Rehaklinik Hasliberg

Die Rehaklinik Hasliberg liegt auf 1100 m ü. M. im Berner Oberland inmitten der einzigartigen Berglandschaft des Haslitals. Seit über 100 Jahren bietet dieses Haus einen Ort der Ruhe, Erholung und Gastfreundschaft.

Uns ist es wichtig, dass Sie sich in der Rehaklinik Hasliberg gut betreut, unterstützt und aufgehoben fühlen.

Wir sind eine renommierte Klinik im Bereich der muskuloskelettalen und psychosomatischen Rehabilitation mit 65 Betten. Ein qualifiziertes Team an Spezialistinnen und Spezialisten der Medizin, Psychosomatik, Pflege und Physiotherapie begleitet und unterstützt Sie auf Ihrem Weg zum erfolgreichen Rehabilitations- und Kuraufenthalt.

Die Rehaklinik Hasliberg

  • steht allen Grundversicherten in der ganzen Schweiz offen.
  • In der psychosomatischen Rehabilitation bieten wir ausschliesslich Einzelzimmer an, die nach den Versicherungskategorien Allgemein, Halbprivat und Privat ausgestattet sind. In der muskuloskelettalen Rehabilitation bieten wir Einzel- und Zweierzimmer gemäss den Versicherungskategorien Allgemein, Halbprivat und Privat an.

  • nimmt alle Zusatzversicherten aus der ganzen Schweiz und aus dem Ausland auf.

Aktuelles & Veranstaltungen

  • Veranstaltung 17.08.2021 MG & PM

    ADHS bei Erwachsenen

    Die Schweizerische Fachgesellschaft ADHS lädt zu dieser neuen Veranstaltungsreihe über die Behandlung von ADHS im Erwachsenenalter ein. Der virtuelle Anlass richtet sich an Fachpersonen und will den Austausch anhand von klinischen Beispielen fördern.

  • Aktuelles 10.06.2021 MG & PM

    «Es ist sehr wohl möglich, mit Schizophrenie gut zu leben»

    Bei der Therapie der Schizophrenie stehen die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten heute viel mehr im Fokus als früher. Im Interview im «Brain Mag», Ausgabe 3, Mai 2021, erklärt Prof. Dr. med. Thomas Müller, Ärztlicher Direktor der Privatklinik Meiringen, warum es so wichtig ist, mit Betroffenen offen und psychoedukativ zu arbeiten.

  • Aktuelles 02.06.2021 MG & PM

    Psychische Störungen im Kontext der Covid-19-Pandemie

    Im Interview im Special «NEUROLOGIE/PSYCHIATRIE» der Medical Tribune Nr. 22 vom 28. Mai 2021 äussert sich Prof. Dr. med. Jochen Mutschler, Chefarzt der Privatklinik Meiringen, zur Entwicklung der psychischen Gesundheit  und der Auswirkungen der Pandemie.

  • Aktuelles 02.06.2021 RH

    Dr. med. Georgios Kokinogenis neuer Leitender Arzt der Rehaklinik Hasliberg

    Seit dem 1. April ist Dr. med. Georgios Kokinogenis in der Rehaklinik Hasliberg als Leitender Arzt tätig. Zuvor war er von 2011 bis 2021 im Inselspital, Universitätsspital Bern, u. a. als stellvertretender Leiter des Kompetenzbereiches Psychosomatische Medizin und Leiter des Ambulatoriums für Psychosomatische Medizin tätig.

  • Aktuelles 19.05.2021 Alle

    Jahresbericht 2020 der Michel Gruppe AG

    Das Jahr 2020 wird in verschiedenen Hinsichten als ein intensives und forderndes Jahr in die Geschichtsschreibung der Michel Gruppe eingehen. Erfreulicherweise konnte das neue Wirtschaftsgebäude in Willigen seine Tore öffnen – zumindest für die Patientinnen, Patienten und Mitarbeitenden. Eine wesentliche personelle Veränderung betrifft die Wahl von Matthias Güdel zum Nachfolger von Christian Pfammatter als Direktor der Privatklinik Meiringen per Mai 2021. Mit einer neuen Abteilung «Guest Relation» verfeinert die Rehaklinik Hasliberg ihr Angebot zur Steigerung der Kundenorientierung und der Patientenzufriedenheit.
     
  • Aktuelles 26.01.2021 MG & PM

    Matthias Güdel wird neuer Direktor der Privatklinik Meiringen

    Der seit 2014 amtierende Direktor der Privatklinik Meiringen, Dr. Christian Pfammatter, tritt per Mitte 2021 in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Matthias Güdel, heutiger Spitalleiter Sonnenhofspital Bern, wohnhaft in Steffisburg.

Alle Meldungen

Offene Stellen

Wir suchen Fachpersonen

Die Rehaklinik Hasliberg ist eine renommierte Klinik im Bereich der muskuloskelettalen und psychosomatischen Rehabilitation. Ihr Angebot umfasst zudem Kur- und Erholungsaufenthalte für Patientinnen und Patienten mit verschiedensten Diagnosen. Sie verfügt über 65 Betten. Die Klinik ist auf den Spitallisten der Kantone Bern, Luzern, Nidwalden und Uri. Die Klinik ist prozessorientiert und die Behandlungspfade sind interdisziplinär aufgebaut. Unsere Arbeit richtet sich nach unserem Leitbild «REHA-Kompetenz» aus, das die folgenden Leit-Eigenschaften spiegelt: Respektvoll, Effizient, Herzlich, Aufmerksam und Kompetent.